Gamification Roundup

Das Buch von Gabe Zichermann war echt faszinierend. Wer das ganze Buch nicht lesen möchte (TL;DR), kann sich für einen ersten Einblick auch diesen Google Talk von Zichermann anschauen:

Wesentlich kritischer beobachtet dagegen der Hamburger Sebastian Deterding das Thema „Gamification“. Sein Google Talk bringt gute Insights, lässt aber ehrlich gesagt zu viele Fragen offen oder nur leidlich beantwortet. Was sich bei dem UX Designer Deterding sicher mal für uns Konzeptioner lohnt, ist ein Blick auf seine Website „Coding Conduct“ mit jeder Menge Case-Studies und Präsentationen.

Ausserdem sei hier noch ein TED Talk von Jane McGonigal erwähnt. Den hielt sie zwar schon vor einem Jahr, aber er zeigt auch, in welche Bereiche „Gamification“ gehen könnte. Ob es sich bei Begriffskreationen wie „Blissfull Productivity“, „Urgent Optimism“ oder „Epic Meaning“ dann doch eher um Bullshitbingo oder gewissenhafte Analyse geht, überlasse ich dann lieber jedem einzelnen Zuschauer.

Jesse Schell treibt das Ganze auf die Spitze und behauptet, dass im grunde alles in unserem Leben letzten endes zu einem Spiel werden wird – scaaaarrry…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.